Trekking-Touren


Radroute 1420110 - powered by Bikemap 

Kurzbeschreibung

Herrliche Familientour ohne große Steigungen durch den Chemnitzer Stadtpark in Richtung Stollberg. Rückfahrt nach ca. 35 km ab Niederdorf auch mit „Citybahn“ möglich.

 

Streckenverlauf

Beginnend an der Scheffelstraße folgen wir dem Radweg durch den Stadtpark bis zum Eisenweg. Eisenweg bis Chemnitzer Straße in Klaffenbach, Würschnitztalstraße überquerend rechts auf den Radweg zum Wasserschloss Klaffenbach. Am Schloss vorbei, links auf die Adorfer Straße. Nach ca. 200 m rechts durch Sorge Richtung Jahnsdorf. Durch Jahnsdorf rechts abbiegend am Flugplatz vorbei nach Pfaffenhain. In Pfaffenhain die B 169 nach ca. 200 m Richtung Chemnitz in die Steegenwaldstraße verlassen. Dem Radweg Richtung Alte Ziegelei folgen. Durch Nieder- und Oberwürschnitz bis zum Waldbad Neuwiese. Zurück über Neuwürschnitz, Oberwürschnitz und Niederwürschnitz dem Kartenverlauf folgend besteht die Möglickeit, ab HP Niederdorf (35km) die Citybahn zur Rückfahrt zu nutzen. Natürlich können geübte Radfahrer den Rückweg per Rad absolvieren. Zu empfehlen ist eine Rast in einer der Gaststätten im Wasserschloss Klaffenbach (schöner Spielplatz). Der Rückweg zur Scheffelstraße entspricht im Verlauf der Anfahrt.

 

1. Stadtpark Chemnitz

Der Park hat eine Länge von 6 km. Die planmäßige Anlage begann 1886. Durch die Eingemeindung von Helbersdorf (1909) und Markersdorf (1919) erhielt er seine heutige Ausdehnung.

 

2. Wasserschloss Klaffenbach

Das Wasserschloss Klaffenbach wurde im 16. Jhd. als ein von Wasser umgebener Gutssitz erbaut. Nach Sanierung 1992-1995 ist das Wasserschloss heute ein ganzjähriges Ausflugsziel.

 

comments

Seite 5 von 5

Go to top